Rückblick Hoffeste

Bei herrrlichem Sonnenschein kamen die ersten Kunden.
Einige brachten Ihre Balkonkästen zum Bepflanzen.
Nach sachkundiger Beratung...
...pflanzten wir ihre Balkonkästen.
Viele Kunden kommen seit Jahren zu uns.
Für einen Plausch ist da immer Zeit.
Glückliche Gewinner gab es...
...bei der großen Blumentombola!
Die Kinder waren voller Eifer und bemalten Tontöpfe...
...um danach Sonnenblumensamen einzupflanzen.
Viel Spass hatten die Kinder beim Geschicklichkeitsfahren...
...oder beim Spielen im Sandkasten oder auf der Schaukel.
Handgearbeitete Serviettentechniktöpfe...
...und Magnetschmuck gab es an den Ständen.
Die Steaks und Würstchen vom Grill...
...müssen wohl lecker geschmeckt haben.
Beste Weine aus Rheinhessen...
...luden zur Weinprobe ein.
Mit dem Planwagen konnte man durch das Feld fahren...
...und zum Abschluß Musik hören.
Es war wieder ein gelungenes Fest...
...und hat wohl allen Freude gemacht. Danke allen Besuchern!
  • Bei herrrlichem Sonnenschein kamen die ersten Kunden.
  • Einige brachten Ihre Balkonkästen zum Bepflanzen.
  • Nach sachkundiger Beratung...
  • ...pflanzten wir ihre Balkonkästen.
  • Viele Kunden kommen seit Jahren zu uns.
  • Für einen Plausch ist da immer Zeit.
  • Glückliche Gewinner gab es...
  • ...bei der großen Blumentombola!
  • Die Kinder waren voller Eifer und bemalten Tontöpfe...
  • ...um danach Sonnenblumensamen einzupflanzen.
  • Viel Spass hatten die Kinder beim      Geschicklichkeitsfahren...
  • ...oder beim Spielen im Sandkasten oder auf der Schaukel.
  • Handgearbeitete Serviettentechniktöpfe...
  • ...und Magnetschmuck gab es an den Ständen.
  • Die Steaks und Würstchen vom Grill...
  • ...müssen wohl lecker geschmeckt haben.
  • Beste Weine aus Rheinhessen...
  • ...luden zur Weinprobe ein.
  • Mit dem Planwagen konnte man durch das Feld fahren...
  • ...und zum Abschluß Musik hören.
  • Es war wieder ein gelungenes Fest...
  • ...und hat wohl allen Freude gemacht. Danke allen Besuchern!

Sommerblumenfest

Alljährlich findet Anfang Mai unser großes Sommerblumenfest zum Start in die Beet- und Balkonbumensaison statt.

Viele Kürbisse warten darauf, geschnitzt zu werden.
Frischer geht es nicht! Zuerst werden die Äpfel gemahlen, und dann von Hand in einer Apfelpresse gepresst. Der "Süsse" schmeckt frisch am Besten.
Beim Essen dreht sich natürlich alles um Kartoffeln und Kürbisse.
Nur an diesem Tag gibt es Kürbisbrot vom Bäcker Ruppel und Frau Obstatar vom Cat Service.
Kartoffelsuppe aus dem Kupferkessel, Kartoffelpuffer und Apfelmus, Rosmarinkartoffel mit Schmand und ein Kürbisragout fanden reisenden Absatz bei Groß und Klein.
Besucher...
In einem Blütenmeer an Herbstblumen kann jeder seine Herbstbepflanzung auswählen.
Chrysanthemenbüsche locken ganz besonders.
Vielfältige Musterpflanzungen geben Anregungen, wie es auch bei Ihnen zu Hause blühen kann.
Neben Blumen gibt es einige Stände
  • Viele Kürbisse warten
darauf, geschnitzt zu werden.
  • Frischer geht es nicht!

Zuerst werden die

Äpfel gemahlen, und dann von Hand in einer

Apfelpresse gepresst.

Der
  • Beim Essen dreht sich

natürlich alles um Kartoffeln

und Kürbisse.
  • Nur an diesem Tag gibt es

Kürbisbrot 

vom Bäcker Ruppel und

Frau Obstatar vom Cat Service.
  • Kartoffelsuppe aus dem

Kupferkessel,

Kartoffelpuffer und Apfelmus, 

Rosmarinkartoffel mit Schmand und ein Kürbisragout

fanden reisenden Absatz

bei Groß und Klein.
  • Besucher...
  • In einem Blütenmeer an

Herbstblumen kann jeder 

seine Herbstbepflanzung

auswählen.
  • Chrysanthemenbüsche

locken ganz besonders.
  • Vielfältige Musterpflanzungen

geben Anregungen, wie es auch bei Ihnen zu

Hause blühen kann.
  • Neben Blumen gibt es einige

Stände

Kürbis- und Kartoffelfest

Beim Kürbis- und Kartoffelfest im Herbst dreht sich alles um diese Feldfrüchte. Es gibt jedoch auch eine Vielzahl an Herbstblumen.

Liebevoll dekorierte Adventskränze
Schöne Gestecke pünktlich zum 1. Advent
Hübsche Accesoires für die weihnachtliche Wohnung
Auch Weihnachtssterne durften nicht fehlen.
Natürlich gibt es auch Orchideen und andere Blumen.
An den weihnachtlichen Ständen konnte man schöne Geschenke für Weihnachten erwerben.
Die Tombola fand wie immer großen Anklang.
Die Stimmung war wirklich super!
Die Kinder hatten Ihren Spass beim Basteln und Spielen.
Der Nikolaus hatte ein Geschenk für jedes Kind...
...auch wenn er nicht jedem geheuer war.
Selbstverständlich gab es auch schon eine große Auswahl an Weihnachtsbäumen.
Für das leibliche Wohl wurde ebenfalls wieder Bestens gesorgt.
Bei all unseren Kunden möchten wir uns ganz herzlich bedanken. Nur durch Ihre Treue und Verbundenheit übers Jahr sind uns solche Erlebnisse möglich.
Wir wünschen Ihnen noch eine besinliche Weihnachtszeit und einen guten Start ins neue Jahr. Alles Gute wünscht Ihnen da Team vom Hof Kofler
  • Liebevoll dekorierte Adventskränze
  • Schöne Gestecke pünktlich zum 1. Advent
  • Hübsche Accesoires

für die weihnachtliche Wohnung
  • Auch Weihnachtssterne durften nicht fehlen.
  • Natürlich gibt es auch Orchideen und andere Blumen.
  • An den  weihnachtlichen Ständen

konnte man schöne Geschenke

für Weihnachten erwerben.
  • Die Tombola fand wie immer

großen Anklang.
  • Die Stimmung war wirklich super!
  • Die Kinder hatten Ihren Spass

beim Basteln und Spielen.
  • Der Nikolaus hatte ein Geschenk für jedes Kind...
  • ...auch wenn er nicht jedem geheuer war.
  • Selbstverständlich gab es

auch schon eine große Auswahl

an Weihnachtsbäumen.
  • Für das leibliche Wohl wurde

ebenfalls wieder Bestens gesorgt.
  • Bei all unseren Kunden

möchten wir uns ganz herzlich

bedanken. Nur durch Ihre Treue

und Verbundenheit übers Jahr

sind uns solche Erlebnisse möglich.
  • Wir wünschen Ihnen noch eine

besinliche Weihnachtszeit

und einen guten Start ins

neue Jahr.

Alles Gute wünscht Ihnen

da Team vom Hof Kofler

Weihnachtsmarkt

Viele Besucher kamen wieder zu unserem Weihnachtsmarkt. Es gab wieder viel zu erleben. Die Bilder zeigen Ihnen einige Eindrücke von diesem Tag.

Bei all unseren Kunden möchten wir uns ganz herzlich bedanken. Nur durch Ihre Treue und Verbundenheit übers Jahr sind uns solche Erlebnisse möglich.

 


Mit den Rädern im Blumenmeer
Spaß auf den Traktoren
Die Oldtimer-Traktoren und ihre Fahrer.
Die Kinder übten sich beim Wilhelm-Tell-Schießen.
Von der Schaukel wollten die Kinder garnicht mehr fort.
Tontöpfe bemalen für den Sonnenblumenwettbewerb.
  • Mit den Rädern im Blumenmeer
  • Spaß auf den Traktoren
  • Die Oldtimer-Traktoren und ihre Fahrer.
  • Die Kinder übten sich beim Wilhelm-Tell-Schießen.
  • Von der Schaukel wollten die Kinder garnicht mehr fort.
  • Tontöpfe bemalen für den Sonnenblumenwettbewerb.

Rad- und Wandertag

Am Rad- und Wandertag der Hessischen Apfel-Kult-Tour hatte der Petrus ein Einsehen mit allen Teilnehmern. Nach den Sturmböen am Samstag startete der Tag mit starker Bewölkung aber trocken. So kamen an diesem Tag doch viele Radler und Wanderer zu uns und legten eine Rast im Blütenmeer ein.

Bei hausgemachter "Grüner Soße", Wurst und Steaks vom Grill und leckerem Kuchen stärkten sie sich, um sich dann zu neuen Zielen aufzumachen.

Eine besondere Atraktion waren die ca. 10 Oldtimer-Traktoren, die am Nachmittag überraschend zu uns kamen. Die Bilder zeigen, dass sich alle Besucher, ob Groß oder Klein bei uns wohl fühlten.


Viele Kleine Geister, Gespenster, Hexen, Zauberer usw., kamen zum Gruselabend.
Toll geschminkt genossen die Kinder die Gruselatmosphäre.
Die richtige Schminke gehörte dazu.
Begeistert bastelten die Kinder Gespenster.
Unter einem Spinnennetz wurden schaurige Geschichten bei gruseliger Musik vorgelesen.
Zur Stärkung gab es Hexenfinger...
...und Blutorangensaft.
Überall gab es hübsche Gesichter.
Nicht nur die Kinder waren verkleidet.
Zum Abschluß gab es ein großes Feuer.
Doch leider ging auch dieser Abend vorbei. Bis demnächst!
  • Viele Kleine Geister, Gespenster, Hexen, Zauberer usw., kamen zum Gruselabend.
  • Toll geschminkt genossen die Kinder die Gruselatmosphäre.
  • Die richtige Schminke gehörte dazu.
  • Begeistert bastelten die Kinder Gespenster.
  • Unter einem Spinnennetz wurden schaurige Geschichten bei gruseliger Musik vorgelesen.
  • Zur Stärkung gab es Hexenfinger...
  • ...und Blutorangensaft.
  • Überall gab es hübsche Gesichter.
  • Nicht nur die Kinder waren verkleidet.
  • Zum Abschluß gab es ein großes Feuer.
  • Doch leider ging auch dieser Abend vorbei. Bis demnächst!

Halloween

Der Abend war ein voller Erfolg. Der Besuch so vieler "Geister" hat uns überwältigt. Vielen Dank für Ihre Geduld in den Warteschlangen. Wir hoffen, Ihnen und Ihren Kindern hat der Abend genauso viel Spaß gemacht wie uns. Hier einige Bilder des Halloween Gruselabends!
Hof Kofler in Oberursel/Oberstedten: Ihr regionaler familiengeführter Hof mit kompetenter Beratung und großer Auswahl rund um Garten, Blumen, echt Orschel Produkte, Heimtiernahrung, Wein&Sekt und LR Kosmetik.